Safety first.

Im Internet gibt es nicht nur tolle Infos, Online-Shops und Entertainment. Es ist auch der Tummelplatz von zwielichtigen Gestalten und Hackern. Wir schützen Sie.

CHF 950.-

Inklusive

  • WordFence Pro Lizenz
  • Monitoring durch dieXperten
  • Regelmässige Updates von Plugins, WordPress Core etc.
  • Regelmässige Backups

Exklusive MwSt.
Das Abo gilt für 365 Tage. Keine automatische Verlängerung.

WordPress Premium Security

WordFence Premium ist das Herzstück unserers WordPress Security Premium Packages und beinhaltet eine Firewall, die auf dem Webserver zu Einsatz kommt und welche den Traffic auf Ihrer Website kontrolliert und böswilligen Datenverkehr blockiert.

Dazu gibt es den WordFence-Sicherheitsscanner. Er ist eine leistungsstarke Ergänzung zur Firewall. Es warnt proaktiv vor Sicherheitsrisiken (wie z.B. Software-Schwachstellen), damit diese behoben werden können, bevor sie von einem Angreifer entdeckt werden. Er sucht auch nach Malware und vergleicht Kern-, Design- und Plug-in-Dateien mit den Dateien im WordPress.org-Repository, überprüft deren Integrität und meldet Änderungen. Sollte Ihre Website gehackt werden, ist es wichtig, schnell zu reagieren.

Ein Bedrohungsschutz-Feed liefert die Firewall-Regeln, Malware-Signaturen und schädlichen IP-Daten, die Wordfence zum Schutz Ihrer Website verwendet. Pro-Kunden erhalten Updates in Echtzeit gegenüber dem um 30 Tage verzögerten Community-Feed.

Abgerundet durch eine Reihe weiterer leistungsstarker Funktionen ist WordFence die umfassendste verfügbare WordPress-Sicherheitslösung. Mit Live-Datenverkehr können Besuche und Hackversuche, die in anderen Analysepaketen nicht angezeigt werden, in Echtzeit überwacht werden. Angreifer werden automatisch blockiert. Gezielt können Sperren erstellte werden. Zum Beispiel Länder, IP-Adressen, Hosts usw.

Unser Package beinhaltet zudem die laufende Pflege Ihrer Website. Wir sorgen dafür, dass Ihre WordPress-Website immer up to date ist, erstellen regelmässige Backups und kümmern uns um alle technischen Belange.

Das alles für schlanke CHF 950.- (exkl. MwSt.) pro Jahr.


PS: Selbstverständlich schützen wir auch WordPress-Websites die nicht von uns realisiert wurden.

Ein paar Tipps zum Thema WordPress-Plugins

Plugins sind nützliche Zusatzfunktionen für WordPress. Ohne sie geht es (fast) nicht. Aber sie bergen auch Risiken. Hier ein paar Tipps wie Sie Ärger vermeiden können.

Installieren Sie so viele Plugin wie nötig und so wenige wie möglich.  Jedes Plugin bietet Angriffsfläche und birgt Sicherheitrisiken.

Vertrauen Sie nur Plugin-Anbietern die auch im offiziellen Pool von WordPress.org gelistet sind. 

In der Regel kann man auf die Sterne-Bewertung auf WordPress.org vertrauen. Weniger als 4 Sterne ist mit Vorsicht zu geniessen. Prüfen Sie auch immer wann die letzte Aktualisierung gemacht wurde. Plugins die seit Monaten nicht gepflegt wurden, sollten gemieden werden.

Achten Sie darauf, dass nicht nur Ihre WordPress-Installation auf dem neuesten Stand ist; auch Ihre Plugins sollten immer aktualisiert werden.