Google straft Webseiten ohne Mobileoptimierung ab

Seit dem 21. April 2016 wird die „Mobil-Freundlichkeit“ einer Website ein Kriterium im Ranking werden. „Dieser Wechsel wird die Mobilsuche in allen Sprachen weltweit betreffen und eine signifikante Auswirkung auf unsere Suchergebnisse haben.“

Dabei geht es beispielsweise um Schriftgrößen, die nicht zu klein sein dürfen, oder Navigationselemente, die sich gut mit dem Finger auf einem berührungsempfindlichen Bildschirm bedienen lassen. Zu einer Abwertung führen auch Inhalte, die auf Mobilgeräten in der Regel nicht dargestellt werden können – wie beispielsweise Adobe Flash.

dieXperten führen für Sie einen Web-Check und Analyse Ihres Internet-Auftritts durch. Wenn das Design Ihrer Webseite nicht den neuen Anforderungen entspricht, haben Sie immer weniger reelle Chancen über Suchmaschinen gefunden zu werden. Ihre Webseite sollte klar, ausgewogen, funktional, informativ und ansprechend sein. Das sind gewiss Binsenweisheiten – aber auch die müssen befolgt werden.

Kontaktieren Sie uns: 043 819 33 40 – Wir erstellen für Sie ein massgeschneidertes Angebot damit Sie auch im Web wieder fit sind.

Show Buttons
Hide Buttons